Architekt ☆ Portrait Arthur Kälin Architekturbüro E 

Portrait - Arthur Kälin AG

Soeben hat das Architekturbüro Arthur Kälin in Einsiedeln 20-jähriges Jubiläum gefeiert. Inhaber Arthur Kälin und seine beiden Angestellten schauen auf viele Erfolge zurück.

Dass Arthur Kälin Architekt werden würde, zeigte sich bereits in seiner Kindheit. «Ich habe mich schon immer für’s Bauen und für Häuser interessiert. Dies fing schon mit LEGO an», lacht der sympathische Inhaber des Architekturbüros. Gemeinsam mit zwei Angestellten verwirklicht er hier verschiedene Bauten. Vom kleinen Holzhäuschen bis hin zu Grossüberbauungen ist alles möglich.

«Unsere Kundinnen und Kunden sind Privatkunden wie auch Firmen», erklärt er. Daher sind die Projekte auch unterschiedlich gross.«Spass machen aber alle Aufträge», lacht er.

Viele Möglichkeiten

Die Arthur Kälin AG plant und realisiert Bauvorhaben als Architekt, Generalplaner oder auch als Generalunternehmer.

«Als Generalunternehmer übernehmen wir die Bauvorhaben der Kunden zu einem pauschalen Festpreis und erstellen das Objekt schlüsselfertig», erklärt Arthur Kälin. Die Kunden müssen >dadurch kein Risiko eingehen in Sachen Kosten- oder Terminüberschrertungen, da das Architekturbüro die Garantie für das gesamte Bauvorhaben übernimmt. «Das ist für die Kunden natürlich sehr angenehm.  Sie können sich zurücklehnen, müssen nicht mit bösen Überraschungen rechnen oder sich mit Terminen von Handwerkern und Bauarbeitern befassen », so Arthur Kälin.

Minergie gehört zum Usus

Das Thema Umweltschutz und Energiesparen ist natürlich auch bei Bauunternehmungen ein wichtiges Thema. Daher wird standardmässig MINERGIE® >gebaut. «Da wir bereits in unseren Anfängen einige Bauten in Niedrigenergiebauweise erstellen durften und darin auch eine Verpflichtung sehen, sind wir als erstes Architekturbüro im Kanton Schwyz dem Verein «MINERGIE®» beigetreten.

MINERGIE® ist eine Qualitätsmarke, die Investoren und Konsumenten eine zuverlässige Orientierung bieten will - von Vorschriften keine Spur. Nicht nur bei Neubauten wird im Minergie-Standart gebaut! Auch bestehende Bauten lassen sich problemlos aufrüsten! Und es ist sehr zu empfehlen, denn auch wenn man zuerst etwas dafür investieren muss, spart man später viele Kosten durch’s Energiesparen. Man kann sein Haus von einem Energieberater beurteilen lassen, wie viel Energie eigentlich verloren geht. Es kann auch schon durch kleine Veränderungen ein gutes Ergebnis erzielt werden: Das Isolieren der Fenster beispielsweise ist ein wichtiger Punkt.

Ein eingespieltes Team

Arthur Kälin arbeitet mit zwei Angestellten zusammen. «Die Beiden sind seit 8 und 10 Jahren hier. Dieses Team funktioniert so bestens und wir kennen uns inzwischen so gut, dass wir uns blind aufeinander verlassen können. Ein gut funktionierendes Team ist das A und O einer erfolgreichen Firma», so Arthur Kälin. Gerne blickt er auf seine Anfangszeiten zurück. «Damals war ich einer der Ersten mit einem Computer! Ich musste mir das System selbst beibringen», lacht er. Inzwischen ist es ohne Technik kaum noch vorstellbar. «In den vergangenen 20 Jahren erlebte ich ungeheure Veränderungen. Aber ich bin immer mit der Zeit mitgegangen.

Und ich freue mich auf die nächsten 20 Jahre», lacht er.


Ihr Architekt Arthur Kälin AG Hauptstrasse 25 8840 Einsiedeln


Unsere Arbeiten - Impressionen

    Ein- und Zweifamilienhäuser  - Im Boden 3, Gross

    Ein- und Zweifamilienhäuser

    Im Boden 3, Gross Bild #32
    Ein- und Zweifamilienhäuser  - Blüemenen 13, Einsiedeln

    Ein- und Zweifamilienhäuser

    Blüemenen 13, Einsiedeln Bild #31
    Mehrfamilienhäuser und Ueberbauungen  - Allmeindstrasse 19, Einsiedeln

    Mehrfamilienhäuser und Ueberbauungen

    Allmeindstrasse 19, Einsiedeln Bild #30
    Mehrfamilienhäuser und Ueberbauungen  - Wäni 8+10, Trachslau

    Mehrfamilienhäuser und Ueberbauungen

    Wäni 8+10, Trachslau Bild #29
    Industrie- und Gewerbebauten  - Allmeindstr. 21, Einsiedeln

    Industrie- und Gewerbebauten

    Allmeindstr. 21, Einsiedeln Bild #28